Bibliothek

Die Bibliothek der Kantonsschule ist ein Informationszentrum, zum Lesen, zum Lernen, zum Recherchieren. Das Angebot umfasst verschiedene Medienarten: 

  • Belletristik für zahlreiche Interessengebiete, deutsch und fremdsprachig
  • Sachbücher für viele Fachbereiche
  • Zeitschriften
  • Tageszeitungen
  • Internet

In der Bibliothek findest du ruhige Arbeitsplätze für das Studium während der Mittagszeit oder in den Freistunden. Die Bibliothek ist geöffnet von montags bis freitags von 7.45 – 16.15 Uhr, in den Ferien und an unterrichtsfreien Tagen bleibt sie geschlossen.

Der elektronische Bibliothekskatalog, in dem auch die Maturaarbeiten und die Abschlussarbeiten der FMS erfasst sind, ist von internen PCs aus zugänglich.
Die meisten der vorhandenen Medien kannst du für vier Wochen ausleihen. Die Bücher mit einem roten Punkt und Zeitschriften gehören zum Präsenzbestand und stehen nur nur Benutzung in der Bibliothek zur Verfügung.

Benutzungsordnung Bibliothek

Pädagogische Bibliothek

Im Februar 2012 wurde die Bibliothek neu als "pädagogische Bibliothek" eingerichtet, in der die digitalen Medien Print-Medien sinnvoll ergänzen.

Konzept pädagogische Bibliothek 

Hast du Fragen zu Medien und Bibliothek, wendest du dich an:
Annegret Schönborn, Bibliothekarin eMail